Über "Informationen bearbeiten" können nun einzeln Nachrichten für den öffentlichen Export in einen RSS-Feed markiert werden. Beispielsweise für die Verbreitung über eine Homepage.

Zusätzliche Informationen